Patientenlifter

AKS Standard Transportbügel für Patientenlifter

Standard - Transportbügel für Patientenlifter der Foldy-Serie, Foldo und Dualo incl. Polster | kompatibel mit anderen Liftermodellen

119,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
AKS Tandem Transportbügel für Patientenlifter

Tandem - Transportbügel für Patientenlifter der Foldy-Serie, Foldo und Dualo incl. Polster | kompatibel mit anderen Liftermodellen

229,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 9 (von insgesamt 9)
Die Lagerung, das Umsetzen, das Betten machen, die Inkontinenzpflege oder auch nur das Aufrichten eines bettlägerigen und unbeweglichen Pflegebedürftigen, ist ohne ein geeignetes Hilfsmittel zum Heben, ein senormer Kraftaufwand. Bei Schmerzpatienten mit Berührungsempfindlichkeiten teilweise sogar unmöglich. Hier kann ein Patientenlifter, Deckenlifter oder eine andere Form von Transfer - oder Aufstehhilfe zum Einsatz kommen. Ein elektrischer Patientenlift, manchmal sogar "Patientenkran" genannt, sollte in Pflegeeinrichtungen und der häuslichen Krankenpflege gleichermaßen zum Einsatz kommen, um die Pflegekräfte oder die Angehörigen zu unterstützen. Ja, es dauert etwas länger als ein beherzter Ruck am Gesäß des Patienten - aber es ist für beide Parteien wesentlich schonender. Je nach Einsatzzweck gibt es angepasste Gurtsysteme in verschiedenen Größen. So kann der Pflegebedürftige mit dem Patientenlifter z.B. vom Pflegebett in den Rollstuhl, Sessel Toilettenstuhl oder sogar auf die Toilette umgesetzt werde. Mit einem speziellen Adapter oder bei Unterfahrbarkeit der Badewanne ist sogar diese Nutzung gegeben. Das gilt ebenso für Aufstehen - und Umsetzhilfen, die mit vorhandener Restkraft genutzt werden können.